Attualizzazione dei dati

E' cambiato l'indirizzo o il numero di telefono? Gli orari di apertura non vanno bene? C'è un nuovo indirizzo e-mail? Ti preghiamo di comunicarcelo nello spazio in basso!

Per evitare messaggi indesiderati, risolvi questo calcolo:
 

Verein Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen – Integration Wien

Phone: 01-789 26 42

Fax: 01-789 26 42-18

E-mail: info@integrationwien.at

Website:

Business Hours

Persönliche Termine nach telefonischer Voranmeldung

Description

  • Beratungsstelle für (Vor-) Schulische Integration: Beratung und Begleitung für Eltern von Kindern mit Behinderung (0 bis 14 Jahre) in den Bereichen Kindergarten, Pflichtschule, Nachmittagsbetreuung, Freizeit, finanzielle Leistungen wie z.B. Pflegegeld.
  • Organisation und Durchführung von Elternveranstaltungen.
  • Elternnetzwerk Wien: Beratung, Begleitung und Vernetzung für Eltern/Angehörige von Jugendlichen mit Behinderung sowie Jugendliche selbst am Übergang Schule - Beruf, Organisation und Durchführung von Diskussionsabenden und Informationsveranstaltungen.
  • Projekt P.I.L.O.T.: Begleitung von jungen Menschen (15-30 Jahre) mit Behinderung bei der Planung und Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft, Erarbeiten von inklusiven Wochenstrukturen.
  • Freizeitassistenz (für Jugendliche und junge Erwachsene von 15 - 30 Jahren): Vermittlung von FreizeitassistentInnen zur Begleitung und Unterstützung bei individuellen Freizeitaktivitäten
  • Teilbetreutes Wohnen: Individuelle Wohnbegleitung für erwachsene Menschen mit Behinderung in ihren eigenen Wohnungen und Unterstützung im Alltag.
  • Lebe Bunt: Wohnen in der inklusiven Wohngemeinschaft, die das Zusammenleben für Menschen mit und ohne Behinderung sowie eine Begegnung auf Augenhöhe möglich macht
  • Herausgabe der Vereinszeitschrift 'iwi- integration wien informiert' sowie eines Newsletter

Die Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei.

Topics
Leisure time offers for persons with disabilities
Parental counselling
School integration
Vocational integration for persons with disabilities
Vocational integration for young people