Befristete Aufnahme in einem Pensionisten-Wohnhaus - Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)

1090 Wien, Seegasse 9 [Zentrale]

Telefon: 01-313 99-0

E-Mail: infocenter@kwp.at

Webseite:

Webseite:

Zentrale
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)

Beschreibung

  • Maximal 92 Tage
  • Befristetes Wohnen ist in allen KWP-Häusern, außer im Haus Döbling und im derzeit im Umbau befindlichen Haus Penzing möglich.
  • Befristetes Wohnen für die Schwerpunktangebote "Menschen mit Behinderung" und "Menschen mit sozial-psychiatrischen Bedürfnissen" im Haus Mariahilf und im Haus Neubau, für "Menschen mit demenziellen Erkrankungen" im Haus Rosenberg.
  • Befristetes Wohnen - Remobilisation im Haus Atzgersdorf und im Haus Wieden
  • Befristetes Wohnen für Angehörige von BewohnerInnen

Antragstellung auf Förderung für Wohnen und Pflege im Beratungszentrum Pflege und Betreuung (Fonds Soziales Wien) ist erforderlich.
Auskunft über verfügbare Kapazitäten: Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser unter 01/313 99-0

Themen
Pflegeplätze befristet
Wohnhäuser für alte Menschen